obermair

Zum 5. Mal ging am Sonntag 18.06. der Eisenwurzen Triathlon über die Bühne und die gesamt 278 gestarteten Athlethen/innen wurden auch mit perfektem Triathlonwetter belohnt. Mit bereits 299 Anmeldungen stand schon vor dem Bewerb fest, das wir heuer Teilnehmerrekord haben. 

Pünklich um 9.30 Uhr startete die erste Welle mit den Teilnehmern/innen des erstmals durchgeführten Hobbybewerbs. Von den 44 Startern konnte sich bei den Damen Reinegger Magdalena (Gesamtzeit 36,20 min RATS Amstetten) vor Haberfellner Magdalena ( Gesamtzeit 41,34 min Sportunion Waidhofen/Ybbs ) und Marlene Rechberger( Gesamtzeit 41,54 min Sportunion Waidhofen/YbbS) platzieren. Bei den Herren machte das Rennen Kohlgruber Moritz (Gesamtzeit 36,58 min TRI Team Kaiser ) vor Hollaus Antonio ( Gesamtzeit 37,59 min TRIPOWER Wimbergerhaus Freistadt) und Stefan Prangl ( Gesamtzeit 38,50 ASKÖ Laufrad Steyr).

TriYourLife war fleißig beim 5. Eisenwurzentriathlon mit der Kamera unterwegs um von euch die besten Bilder zu machen. Fotos von TriyourLife findet Ihr auf der Homepage unter http://triyourlife.at/store/album15/ oder auf Facebook https://www.facebook.com/pg/triyourlife/photos/?tab=album&album_id=1944337742448357 

Auch wir waren mit Kamera, Gopro und Fotoaparat unterwegs. Die Fotos sind in Kürze auch in unserer Galerie http://www.laufrad.cc/index.php/meine-galerie/sport/2017/5-eisenwurzentriathlon und auf Facebook zu sehen.

Danke an unsere Sponsoren GGM Compugroup Medical, der Marktgemeinde Garsten, Obermair Imobilien, der Stadt Steyr, Mazda Lietz, Volksbank Niederösterreich,Alphanet , Schwimmzone,OÖ Nachrichten, All I Need , Stiftsbäckerei Nagl und unseren Medienpartner Mostviertel TV für Ihre Unterstützung. Dank gilt auch unseren Helfern, Moderator Fritz Steinparz,LOGOEWT17Film

den Technical Officials des OÖTRV, MRSC Gunskirchen für Ihre Motorradunterstützung, Bauhof Garsten und Straßenmeisterei Steyr für die gute Zusammenarbeit, SLR Gusswerk für die Bereitstellung des Firmenbusses, Zeitnehmung TIMEdotNET, TriYourLife für Fotos, Stadtbad Steyr, Freibad Garsten, Freiw. Feuerwehr Garsten, Polizei Garsten, den Sanitätern des Roten Kreuzes, unseren Ausstellern Schwimmzone.at und Sport Kaiser und allen anderen Beteiligten. OHNE EUCH WÄRE SO EINE VERANSTALTUNG NICHT MÖGLICH!!!

Danke an alle 284 Athleten/innen die sich online für den 5. Eisenwurzentriathlon gemeldet haben. Nachnennungen sind am 17. und 16.06 noch im Rennbüro im Rahmen der Startnummernausgabe noch möglich!

logo tktlogo vkblogo glasnerhlogo steinerlogo bclogo lietzlogo askoelogo nadalogo steyrlogo wada