Dass unser Pauli Honeder ein flinker Kerl ist wissen wir eh, aber letztes Wochenende hat er mit dem Titel bei den Schüler-Staatsmeisterschaften in Telfs den ganz großen Coup gelandet.

 


Peakbreak ist ein Etappenrennen für Amateure und Hobbyfahrer von 9. bis 16. Juli (Prolog plus 7 Etappen). Die Distanzen sind zwar nicht so lange wie bei der Österreich-Rundfahrt, dafür gibt es aber mehr und auch härtere Anstiege. Insgesamt sind rund 900 km und über 18.000 Höhenmeter zu bewältigen.

Am 1. Juni war es wieder soweit. Das mittlerweile 8. Jugendtrainingslager von Laufrad Steyr scharrte in den Startlöchern.

Teilnehmer:Simone , Kathi, Alexander, Paul, Ingo, Thomas, Oliver, Chrisi

“Betreuerstab”:Moni, Kurt, Andi, Pepi und der Guide

10 Jahre nach der letzten Austragung des damaligen Steeltownmans am Pichlinger See (damals noch Halbironman und volle Ironmandistanz) wagte sich der Polizeisportverein vom PSV Linz an eine erneute Austragung heran. Die Erwartungen der Teilnehmer an diese legendäre Veranstaltung waren hoch, und eines gleich vorweg - die Erwartungen wurden mehr als nur zur Gänze erfüllt.

 

Doch alles der Reihe nach...

 

Die 25. Auflage des Mondseer 5-Seen-Radmarathons am 26.06. war leider etwas vom Wetter beeinträchtigt. Pünktlich vor Rennbeginn setzte der Regen ein und hörte erst nach Ende der Veranstaltung wieder auf.

Über die 200-km-Strecke mit 2.500 Höhenmetern (auch für mich ein Jubiläum: zum 10 Mal) war ich nach der Postalm in einer Fünfer-Spitzengruppe unterwegs, die zwar nicht immer optimal lief, dennoch konnten wir die Verfolger über die restlichen 150 km auf Distanz halten.

Sport Galerie

logo tktlogo vkblogo glasnerhlogo steinerlogo bclogo lietzlogo askoelogo nadalogo steyrlogo wada