TOP-SIX Mountainbike Marathon Kürnberg


Temperaturen um die 30°C, steile Anstiege und anspruchsvolle Trails machten den heurigen MTB „Mosttour“ Marathon am Kürnberg zu einer wahren Herausforderung für die gut 300 Starter!

 

Aus dem starken Fahrerfeld stachen 3 Orange-Blaue Laufrad-Trikots heraus. Thomas Holzer stellte sich der Light Distanz, die über 18 Kilometer und 650 Höhenmeter führte. Ich (Daniel Hochstraßer) und Martin Bautz nahmen die 37 Kilometer lange und mit 1500 Höhenmetern gespickte Medium Distanz in Angriff.


Heuer unter extremer Hitze standen um 11:30 fünf Laufradler am Start.

Den Kurs, der dreimal zu bewältigen war, meisterten die fünf ausgezeichnet:

Letzten Samstag fanden die ÖM im Aquathlon der Nachwuchsklassen in Pörtschach statt. Unser einziges aber auch sehr heißes Eisen im Feuer war unser Paul Honeder von dem man aufgrund seiner bereits letztes Jahr starken Leistungen beim ÖTRV-Nachwuchscup einiges erwarten durfte.

 

Das Einzelzeitfahren des Polizeisportvereins Steyr unter der Obhut vom Herbert Baumann und Gerald Rammerstorfer gehört mittlerweile schon zu den Klassikern in der Steyrer Sportszene. Einen Teil dazu trägt sicherlich die anspruchsvolle Strecke vom Steyrer Stadtbad bis rauf ins Ortszentrum von Kürnberg bei. Dieses Jahr hatten wir die Ehre unsere Vereinsmeisterschaften im Rahmen der Veranstaltung als Starter der Gästeklasse austragen zu dürfen.

 

Eine ganz neue Veranstaltung gab es letzten Sonntag am Oedtsee in Traun. Die Triathlonsektion des 1. USC Traun veranstaltete einen kleinen aber feinen Triathlon über 500m Schwimmen, 24km Radfahren und 5,3km Laufen.

 

Sport Galerie

logo tktlogo vkblogo glasnerhlogo steinerlogo bclogo lietzlogo askoelogo nadalogo steyrlogo wada