Alexander_Kaar_Steyr_KriteriumBei dem einzigen Radrennen in Steyr am Samstag 28.5.2011, starteten auch dieses Jahr wieder zwei
Laufradler, Alexander Kaar und Ingo Mitterhuemer.

Alexander fuhr in der U15 Klasse ein perfekt eingeteiltes Rennen und holte einen sicheren 3. Platz
heraus. Das City-Kriterium zählt zur OÖ. Nachwuchscup MTB Wertung in der Alexander durch diese
Platzierung jetzt führt.

Ingo landete in der U17 Klasse bei seinem ersten Rennen in diesem Jahr auf dem 9. Platz und holte
sich damit 10 Punkte für den OÖ. Nachwuchscup.

Dieser Bericht mag dem ein oder anderen auf dem ersten Blick vielleicht ungewöhnlich erscheinen, aber wenn man unsere Triathlonsektion bis vor 3-4 Jahren betrachtet hat war ein Auslandseinsatz in weiter Ferne.

Unser "Fisch" Berti Schörkhuber, ist seit diesem Jahr neben den "üblichen" Inlandsrennen nun auch beim Team Königs Apotheke TSV Altenfurt im Einsatz.

Wie schon erläutert gab es Anfang Februar ein gemeinsames Trainingswochenende mit dem Mannschaftskollegen vom Team Königs Apotheke TSV Altenfurt wo Berti und Paul Honeder zu überzeugen wussten und vom Abteilungsleiter Stefan Weiß sofort für die deut. Triathlonliga bzw. dem Bayerischen Jugendcup unter Vertrag genommen wurden.

Die unglaubliche Erfolgsserie unserer Duathleten reißt nicht ab!


Dauerregen und Temperaturen um die 10°C machten den Startern beim AUSTRIA DuathlonCup in Ternitz/Ö über die Distanzen 8km laufen, 33km Rad fahren und nochmals 4km laufen, das Leben schwer. Das Laufrad Steyr Team, das bisher eine tolle Saison Bilanz
vorzuweisen hat, ließ sich jedoch auch von diesen harten Bedingungen nicht beirren!

 

 

Weitere Stockerlplätze unserer Laufradler an diesem Wochenende!!

Beim 3. Sport Kaiser Eisenwurzen Marathon in Garsten holten sich Daniel Hochstrasser den 2. Platz und Paul Honeder und Rainer Pichler den 3 Rang in ihren Altersklassen.

Auch ich war bereits Früh morgens aufgebrochen um unsere blau-orangen anzufeuern und einige Schnappschüsse zu machen. Erste interessante Stelle war der Anstieg nach der Kapelle. Leider Vergaben hier bereits einige ihre Chancen auf bessere Zeiten da sie sich mit schieben begnügten statt anzugreifen. Zweiter Punkt war die Heide wo wir alle mit Motivierenden Worten zum durchhalten aufforderten. Ganz besonders wurde unserer Geburtstagskind Thomas Kreuzer von uns mit einem Ständchen und einem Glas Sekt empfangen. Anschließend sind auch wir ins Ziel abgefahren und haben diesen herrlichen Radtag mit einigen Seiterl auf Thomas ausklingen lassen.  
Nochmals meine Gratulation an die Laufradler/innen die sich der Herausforderung gestellt haben.
Fun: Pichler Rainer 3.AK, Paul Honeder 3.AK, Lachner Wolfgang 10.AK, Thomas Holzer 20.AK
Small:Daniel Hochstrasser 2.AK, Michaela Kaar 5.AK, Martin Bautz 48.AK 

"In Linz beginnts", lautet ein altbekanntes Sprichwort. Dies nahmen sich auch insgesamt sieben Leute unserer Triathlonsektion zu Herzen.

 

Sport Galerie

logo tktlogo vkblogo glasnerhlogo steinerlogo bclogo lietzlogo askoelogo nadalogo steyrlogo wada