Die Naturfreunde Steyrling/Klaus riefen zum 22 MTB Triathlon und über 120 Athlethen kamen ins Familienbad Klaus. Auch Stefan Prangl lockte das 20,2 Grad warme Wasser , verständlich bei morgendlichen Außentemperaturen von 13 Grad und starkem kaltem Wind.

Pünklich zum Start kam auch die Sonne hervor und somit stand einem herrlichen Triathlontag nichts entgegen. 21 Längen im ca. 25m Becken mußten die Athleten zurücklegen bevor es auf die 18km lange Radstrecke ging. Mit noch leichten Rythmusschwierigkeiten auf den ersten paar Längen , kam Stefan immer besser mit dem nassen Element klar. Schnell ging auch der Wechsel auf Stefans Paradedisziplin MTB und ebenso schnell wurden danach die Laufschuhe angezogen. Die 6 km lange kupierte Laufstrecke verlangte von den Läufern alles ab, schließlich waren es bereits 26 Grad Temperatur und windstill geworden in Klaus. Stefan ließ sich nicht entmutigen und kam mit lächeldem Gesich in einer Zeit von 1:25:04 Stunden und Rang 3 in der Herren Eliteklasse2 (Gesamtrang 16 ) ins Ziel. Gratulation an Stefan für seinen hervorragende Leistung und dem Veranstaltungsteam rund um Rennleiter Nino Podvezanec für diesen bestens organisierten Bewerb

K1600 IMG 20190817 095047K1600 IMG 20190817 111114

Sport Galerie

logo tktlogo vkblogo glasnerhlogo steinerlogo bclogo lietzlogo askoelogo nadalogo steyrlogo wada